Programm "...drehen am Rad"

dar

...drehen am Rad

Premiere: 2015

Künstler: Kai Ahnung, Chris de Zuviel

1995 wurden Die ALzHeiMER gegründet. In ihrem Jubiläumsprogramm nutzen sie ein Glücksrad, um ein Querschnitt ihres Schaffens per Zufall darzubieten. Jaaa... PER ZUFALL!! Ein abwechslungsreicher Abend ist dadurch garantiert! Sketch-Comedy aus der Anfangsphase wechselt sich mit Parodien, Wortspielereien, lustigen Dialogen und aktuellen Kabaretteinlagen mit Musik ab. Und das Beste: Auch die Künstler selber müssen viel Improvisationstalent beweisen, um leichtfüßig zu umspielen, dass sie selber gerade nicht wissen, was da als Nächstes auf sie zukommt.

Seit nunmehr 20 Jahren machen Die ALzHeiMER die Bühnen der Republik unsicher und haben sich dabei als feste Größe in der Kulturlandschaft etabliert. Erfolgte Auftritte u.a. im Tollhaus Karlsruhe, Festhalle KA-Durlach, Badnerlandhalle KA-Neureut, Unterhaus Mainz und Nightwash belegen ihre Popularität. Weggefährten, wie z.B. Ingo Appelt und Bodo Bach haben Einspieler extra für Die ALzHeiMER produziert.

Da der Inhalt des Programms zufällig aus den vergangenen Shows dargeboten wird, können Sie sämtliche Videos auf dieser Homepage anschauen, um in etwa zu erahnen, was da auf Sie zukommt.

Videos anschauen

Pressestimmen - "...drehen am Rad"

Zeitungsbericht der Rhein-Neckar-Zeitung vom 30.04.2014.
lesen

Zeitungsbericht in Echo-Online vom 18.11.2013.
lesen

Werbematerial - "...drehen am Rad"

  • drehen am Rad - Pressetext
    ...drehen am Rad - Werbematerial

    In der verlinkten ZIP-Datei sind enthalten:
    - Pressetext
    - Pressefotos
    - Homepage-Banner

    Download
  • Presse
    ...drehen am Rad - Pressetext

    Der Pressetext als rdf-Dokument.

    Download
  • drehen am Rad - Pressefoto
    ...drehen am Rad - Pressefotos

    Die Bilder sind als hochauflösende JPEG-Dateien gespeichert. Wenn Sie andere Formate, Auflösungen oder CMYK-Dateien benötigen, kontaktieren Sie uns einfach.

    Download